ERP Branchenlösung
Food.

Anforderungen in der Nahrungsmittelindustrie

Nahrungsmittelhersteller agieren in anspruchsvollen Absatz- und Beschaffungsmärkten. Sprunghafte Rohstoffpreise, harter Wettkampf in Absatzmärkten, hoher Innovationsdruck und komplexe Vorschriften und Normen sind nur einige von vielen Herausforderungen denen sich Unternehmen in der Nahrungsmittelindustrie tagtäglich stellen müssen. Diese Rahmenbedingungen verlangen effiziente und einfach handhabbare, interne sowie externe Prozesse entlang der gesamten Wertschöpfungskette.  

Ausbau der Wettbewerbsfähigkeit durch die richtige ERP Lösung

Eines der wichtigsten Werkzeuge zur Bewältigung dieser hohen Anforderungen im Spannungsfeld zwischen niedrigen Margen und hohen Qualitätsansprüchen ist die eingesetzte Unternehmenssoftware. Das Design der Geschäftsprozesse und die passende Software entscheiden über kritische Erfolgsfaktoren wie Lieferfähigkeit, Qualität und Kundenservice. Durch umfangreiche branchenspezifische Funktionalitäten bietet Infor M3 Food für die Nahrungsmittelindustrie die optimalen Voraussetzungen um aktuelle und künftige Anforderungen zu meistern und Wettbewerbsvorteile zu erarbeiten.  

Die umfassende ERP Lösung für komplexe Herausforderungen

Jede Firma in der Nahrungsmittelindustrie kann die Wertschöpfung innerhalb der Unternehmensprozesse mit Infor M3 Food merklich steigern, indem sie die Potentiale zur Zusammenarbeit im Unternehmen wie auch mit Lieferanten und Kunden umfassend nutzt und optimiert. Die integrierte Softwarelösung kann in Teilen oder als komplettes Paket genutzt werden. Sie bietet Ihnen eine notwendige Basis und Infrastruktur, aber auch die Flexibilität, Ihr Unternehmen umfassend und individuell zu unterstützen. Die Lösung enthält ein industrieerprobtes Logistikmanagement, integriert alle Aktivitäten in Ihrem Unternehmen und führt schnell zu einer verbesserten Kundenzufriedenheit mit verbesserter Gewinnsituation.